Crypto, Forex, Fintech, IT oder Handel – Ihre Firma in Georgien

Gerade für IT Unternehmer sowie Unternehmer aus den Bereichen Crypto, Forex Trading und Fintech, ist Georgien ein sehr interessantes Land für eine Firmengründung. Mit der Offenheit gegenüber Kryptowährungen und der Blockchain Technologie, dem liberalen Bankensystem und den speziellen Lizenzen wie z. B. der IT Lizenz, entdecken immer wie mehr Unternehmer Georgien als Firmenstandort.

Rechtsformen in Georgien

Wer eine Firma in Georgien gründet, wählt oftmals die Rechtsform Limited Liability Company (LLC) oder die Joint Stock Company (JSC). Die LLC kommt einer GmbH gleich und die JSC einer Aktiengesellschaft. Es gibt auch die Rechtsform einer Einzelfirma, diese wird vor allem für Kleinst Business benutzt und eignet sich weniger für den Zweck der internationalen Steueroptimierung.

  • LLC: Die Gesellschafter können natürliche und juristische Personen sein. Maximal 50 Gesellschafter sind möglich. Ausländer die nicht wohnhaft in Georgien sind, können 100% alleiniger Inhaber der Gesellschaft sein.
  • JSC: Die georgische Aktiengesellschaft bietet eine etwas höhere Reputation als die LLC. Zudem gibt es die Besonderheit, dass die Aktien der Gesellschaft öffentlich oder nicht-öffentlich gehandelt werden können. Bei der letzteren Konstellation sind die Aktionäre nicht öffentlich einsehbar.

Firmengründung in den Freihandelszonen Georgien (Free Zone)

In Georgien gibt es sogenannte Free Zone (Freihandelszonen) wie z. B. die Free Zone in Tiflis. Ein Unternehmen kann eine Lizenz für eine solche Free Zone erwerben und damit praktisch steuerbefreit arbeiten. Es gibt verschiedenen Lizenzen wie Handelslizenzen, Produktionslizenzen, IT Lizenzen, Finanzlizenzen, Beratungslizenzen, usw. Die Lizenzen müssen beantragt werden und es wird dafür eine jährliche Gebühr fällig.

Für eine Firmengründung in Georgien benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Reisepass
  • Firmendomizil (Legal Adress)
  • Vollmacht mit Apostille falls Sie nicht persönlich anwesend sind

Die Solidus LLC bereitet alle Unterlagen für Sie vor und erledigt beim zuständigen Handelsregister die Gründung Ihres Unternehmens.

Grundsätzlich empfehlen wir jedem Kunden bei der Firmengründung persönlich anwesend zu sein. Es ist aber auch möglich, sich per Vollmacht vertreten zu lassen.

In Georgien dauert die Firmengründung rund einen Werkstag. Auch eine Express Gründung, mit Eintragung Ihres Unternehmens am selben Werktag, ist möglich.

Eine Hinterlegung des Stammkapitals oder Aktienkapitals bei einer Bank (wie es z. B. in der Schweiz Pflicht ist), ist in Georgien nicht nötig. Es gibt einige wenige Ausnahmen, vor allem in lizenzpflichtigen Branchen.

In unserem Gründungspaket ist jeweils ein Firmen Bankkonto inbegriffen. Dieses kann direkt nach der Eintragung Ihres Unternehmens im Handelsregister, eröffnet werden. Die Eröffnung dauert ca. 1h. Am Folgetag erhalten Sie bereits die Firmen MasterCard oder Visa Card sowie die E-Banking Zugangsdaten. Auf Wunsch und gegen Aufpreis, eröffnen wir Ihnen gleich auch noch ein Privatkonto.

Die Solidus LLC bietet auch VR- und Geschäftsführung-Mandate an. Aber dies nur in Fällen, wo es auch Sinn macht. Dies wird vorgängig in einem ausführlichen Beratungsgespräch mit dem Kunden evaluiert.

Ja wir bieten auch an diversen Standorten in Georgien Firmendomizile an.

  • Import von Rohgütern / Fertigprodukten / Anlagen in die Free Zone aus Georgien oder aus dem Ausland: 0% Zoll
  • Umsatzsteuer: 0%
  • Immobiliensteuer: 0%
  • Exportzoll beim Export ins Ausland: 0%
  • Exportzoll beim Export nach Georgien: 4%
  • Körperschaftssteuer: 0%
  • Kapitalertragssteuer: 0%
  • Einkommenssteuer: 20% (keine Verpflichtung zur Einstellung von Personal)

Unser Service

Nach der Auftragserteilung für die Gründung einer Firma in Georgien, verlangen wir von Ihnen einige Informationen zu Ihrem zukünftigen Unternehmen, damit wir die Gründungsunterlagen vorbereiten und den gewünschten Firmennamen auf die Verfügbarkeit prüfen können. Falls Sie bei der Gründung nicht persönlich anwesend sein möchten, erhalten Sie von uns eine entsprechende Vollmacht, die Sie dann von einem Notar beurkunden und mit einer Apostille versehen müssen. Sobald wir im Besitz der Unterlagen sind, dauert die Firmengründung in der Regel 1-2 Tage.

  • Beratung in Deutsch, Englisch und Russisch
  • Aufsetzen aller nötigen Vollmachten und Verträge
  • Eintragung der LLC oder JSC in das Lokale Handelsregister
  • Eröffnung der Bankkonten
  • Beantragung der Steuernummer
  • Firmendomizil (Legal Adress)
  • Virtual Office
  • Steuer- und Buchhaltugsservice

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zum Thema “Firmengründung Georgien” finden Sie auf unserem Blog unter der Rubrik “Georgien“. Oder vereinbaren Sie mit einem unserer Experten ein Beratungsgespräch.